Kylie Minogue for sloggi.

© sloggi

© sloggi

Kylie Minogue. Schon allein dieser Name bedarf es eigentlich keiner weiteren Erklärung. Die Pop-Ikone ist seit Jahrzehnten im Geschäft und trotz ihres enormen Erfolges stets auf dem Boden geblieben. Davon konnte man sich am Donnerstag in Berlin überzeugen, als sie ihre neue Zusammenarbeit mit dem Unterwäschehersteller sloggi promotete. Für Kylie ist dieser Ausflug in die Modewelt sicherlich kein Neuland, so entwarf sie doch bereits schon vor einigen Jahren ihre eigene Kollektion mit H&M. Nun ist Kylie zurück in der Mode und kooperiert zur aktuellen Frühjahr/Sommer Kollektion mit sloggi.

Ganz in der Nähe des Alexanderplatzes lud sloggi zum „Meet & Greet“ ins Haus Ungarn mit der 1,52cm großen Australierin. Die Location hätte für diesen Abend nicht besser gewählt werden können. Eine Mischung aus DDR und Moderne. Überall an den Wänden hingen, ähnlich wie in einer Galerie, topausgeleuchtete Bilder der Sängerin in sloggi Dessous. Drinks und Fingerfood ließen den geladenen Gästen die Wartezeit verkürzen, bis der Stargast des Abends endlich eingetroffen war. Glamourös wie immer betrat Kylie Minogue im kleinen Schwarzen die Bühne und plauderte mit Thore Schölermann, der diesen Abend moderierte, sympathisch und gut gelaunt über die Zusammenarbeit mit dem Unterwäsche-Label. Im Fokus dieser Kooperation steht die neue und innovative Unterwäsche-Serie „sloggi Wow Lace“. Schöne, luxuriöse und vielseitige Styles treffen auf die gewohnte Passform. Absoluter Hingucker: Die romantische Jacquardtronic Spitze mit Blumenmuster sowie vielen geometrischen Elementen.

Als Teenager hätte ich nie zu träumen gewagt, dass ich einmal Lingerie-Model werden würde“, erzählte die 46-Jährige bereits bei der Pressekonferenz am Mittag am Ku’damm. „Damals saß ich in meinem Zimmer und jede Art von Mode schien mir unerreichbar (..) aber auch für mich war es ein weiter Weg von den Sport-BHs aus der High School bis zu dieser Kampagne“.

Die Natürlichkeit, Geradlinigkeit und die stetige Weiterentwicklung die sowohl für Kylie Minogue als auch für sloggi steht, lassen diese Kooperation fast perfekt erscheinen. Ich bin mir sicher, dass diese Kooperation sehr erfolgreich wird und danke sloggi für diesen schönen Abend.

Hier geht’s zur Kollektion: http://www.sloggi.com

© sloggi

© sloggi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s